BUCHUNG

Lazise - Gardasee

Lazise befindet sich am östlichen Ufer des Gardasees, südlich von Bardolino und nördlich von Castelnuovo del Garda. Die Stadt liegt 24 km westlich von der Stadt Verona, am Fuße der Moränenhügel. Hier erreicht der See seine maximale Breite mit 17 km von Küste zu Küste.
Lazise (aus dem Lateinischen, „laceses“) bedeutet „Stadt am See“ und ist ein mittelalterliches Städtchen. Es weist eine charakteristische Altstadt mit engen Gassen, malerischen kleinen Plätzen und einem Hafen in der Innenstadt auf, der über Boote und Kähne leicht erreichbar ist.

Lazise ist heutzutage eins der wichtigsten touristischen Zentren vom Gardasee, und zwar dank den Schönheiten des Orts, den zahlreichen Restaurants und Geschäften, den verschiedenen Angeboten von Sportaktivitäten und der Nähe zu den Freizeitparks Gardaland und Canevaworld, die auf der ganzen Welt berühmt sind.

 

Lazise zeichnet sich ganzjährig durch ein reichhaltiges Programm aus: zahlreiche Konzerte, der Weihnachtsmarkt mit örtlichen Köstlichkeiten, das Fest von San Martino und viele weitere Aufführungen und regionale Veranstaltungen.
Der Wochenmarkt findet mittwochs statt.
Terme di Colà – Besonders bekannt ist die Ortschaft Colà, mit dem wunderbaren Parco Termale del Garda.
Hier gibt es zwei natürliche thermale Seen, die für eine Entspannung inmitten des wohltuenden Thermalwassers perfekt ausgerüstet sind.

Lazise ist der ideale Ort, um einen unvergesslichen Urlaub am Gardasee zu verbringen und alle Merkmale eines wirklich einzigartigen Gebiets zu entdecken.

Newsletter

Iscriviti al nostro servizio di newsletter per restare aggiornato sulle novità del campeggio e scoprire in anteprima tutte le offerte di piazzole e case mobili in campeggio per le tue vacanza a Lazise, sul Lago di Garda.