Schließen
Kulinarischer Urlaub

Essens- und Weintouren, um die Aromen und Produkte des Gardasees zu entdecken

Der Gardasee mit seinen typischen Produkten ist das ideale Gebiet für Speise- und Weintouren, um einzigartige und authentische Aromen zu entdecken. Ein großes und abwechslungsreiches Gebiet, reich an Köstlichkeiten und Raritäten. Historisch gesehen sind berühmte Leute am Gardasee gewesen, die auf der Suche nach verzauberten Orten und langlebigen Zutaten waren. Der Gardasee ist ein Land, das für sein Olivenöl, seine Weine, seine Zitrusfrüchte (in erster Linie Zitrone) und die geschickte Kunst der vielen Restaurants bekannt ist, die wissen, wie man einzigartige Gerichte mit raffinierter Eleganz zubereitet.

SCROLL
Valpolicella und Soave Weine

Verona und seine Provinz sind Teil der Weinkultur in Italien. Eine der wichtigsten internationalen Weinbewertungen findet direkt in der Stadt Verona statt: Vinitaly. Die organisierte Tour führt Sie in diese Länder. Valpolicella ist ein herrliches hügeliges Gebiet, nur wenige Kilometer vom Gardasee entfernt. Das günstige Klima und die atemberaubenden Landschaften, angereichert mit Weinbergen und natürlicher Schönheit, machen es zu einem besonders attraktiven Gebiet. Soave, das schon immer ein Gebiet mit einer hohen Weinanbauberufung war.

Weine von Garda - Lugana und Bardolino

Einer der wichtigsten italienischen Weine, ein Wein, der international im Rampenlicht steht, ist Lugana. Weißwein, hergestellt im unteren Gardasee zwischen Peschiera und Desenzano. Bardolino mit seinen wunderschönen Hügeln, die sich in Richtung Mount Baldo erheben, bringt den gleichnamigen Wein hervor. Eine halbtägige Tour mit Kellerbesuchen und Verkostungen.

Natives Olivenöl extra vom Gardasee

Bei einer Führung durch die Aromen und die Geschichte des in unserer Region hergestellten nativen Olivenöls erwarten Sie verschiedene Verkostungen für ein köstliches Erlebnis

Die Zitrusfrüchte des Gardasees

Es wird gesagt, dass Zitrusfrüchte von der ligurischen Riviera an die Ufer des Sees kamen und seit dem frühen 17. Jahrhundert ihren Standort am westlichen Gardasee fanden. Eines der Zeugnisse befindet sich im Pfarrhaus von Limone oder in der Nähe von Gargnano, wo es den Anschein hat, als hätten die Brüder genau dort die ersten Zitrusfruchtgärten gepflegt. Ein Besuch in einem der Zitronenhaine des Oberen Gardasees ist ein Muss!

Fisch vom Gardasee

Das Produkt des Gardasees ist dank ordnungsgemäßer Aussaat konstant und lecker. Die Küche basiert auf Fisch aus dem See: Eine wertvolle Zutat wird in fertige Produkte umgewandelt; wie Ravioli gefüllt mit Weißfisch und Schleie. Das Paket beinhaltet: möglichen Transfer zum und vom Restaurant und Buchung in einem typischen Restaurant

Carne salada

Die Carne Salada ist eine typische Zubereitung des Gardasees im Trentino. Roh oder gekocht ist Carne Salada die unbestrittene Königin der hohen Garda-Tische, mit unverkennbaren Geschmack und Qualität. Das Paket beinhaltet einen Besuch in Riva del Garda und den Varone-Wasserfällen mit einem Mittagessen mit Carne Salada in einem historischen Restaurant nördlich von Riva del Garda.

This site uses cookies, even from third part, to send you ads and services that suits your preferences. If you want to know more click here. Closing this banner, scrolling this page or clicking any link in this page, you agree with cookies usage.